Download e-book for kindle: Der Einfluss des Internets auf Intermediäre im Tourismus: by Dirk Tietz

By Dirk Tietz

ISBN-10: 3835007068

ISBN-13: 9783835007062

Show description

Read Online or Download Der Einfluss des Internets auf Intermediäre im Tourismus: Entwicklung einer Analysemethodik und Anwendung auf die Tourismusindustrie PDF

Similar german_1 books

Extra info for Der Einfluss des Internets auf Intermediäre im Tourismus: Entwicklung einer Analysemethodik und Anwendung auf die Tourismusindustrie

Sample text

94). Die Kosten für die Übertragung von Wissen und Fähigkeiten greift Langlois wieder auf, integriert sie jedoch stärker in den Transaktionskostengedanken und prägt den Begriff der "dynamic transaction costs", welche er definiert als "the costs of transferring capabilities: the 35 Für sich alleine betrachtet wäre der zweite Punkt zunächst eine Begründung für vollständige vertikale Integration entlang der gesamten industriellen Wertschöpfungskette. Demsetz erklärt die Begrenzung von Unternehmungen damit, dass es Stellen im Leistungserstellungsprozess gibt, an denen ein Zwischenergebnis für zahlreiche verschiedene Zwecke verwendet werden kann, jeder Zweck jedoch unterschiedliche Fähigkeiten erfordert und daher sämtliche benötigten Fähigkeiten kaum in einem einzelnen Unternehmen aufgebaut werden können (z.

Handel und Finanzintermediäre). Es handelt sich dabei um eine Schätzung, da es bei einer solchen institutionellen Betrachtungsweise zu Verzerrungen durch Mischkonzerne kommt. Noch schwieriger gestaltet sich eine Schätzung der volkswirtschaftlichen Bedeutung der Intermediationsfunktionen, da wie oben erläutert die meisten Unternehmen sowohl Produktions- als auch Intermediationsfunktionen wahrnehmen und der Anteil nur schwer zu bestimmen ist. 3 erwähnte Anteil der Transaktionskosten an der Gesamtwirtschaft von ca.

Die optimale Verteilung der Verfügungsrechte ist demnach diejenige, welche die geringste Summe aller Hold-up-Probleme und damit insgesamt die besten Investitionsanreize aufweist (vgl. Grossman/Hart 1986, S. 78). Es wird also ein Trade-off betrachtet, der verglichen mit der Transaktionskostenökonomik nach Williamson besser erklärt, warum vertikale Integration auch Nachteile mit sich bringen kann. 4 Principal-Agent-Ansatz Im Mittelpunkt des Principal-Agent-Ansatzes (Vertretungstheorie) stehen durch asymmetrische Information entstehende Anreizproblematiken im Rahmen von AuftraggeberAuftragnehmer-Beziehungen.

Download PDF sample

Der Einfluss des Internets auf Intermediäre im Tourismus: Entwicklung einer Analysemethodik und Anwendung auf die Tourismusindustrie by Dirk Tietz


by Jeff
4.3

Rated 4.29 of 5 – based on 9 votes

Related posts