Download PDF by Vatikanisches Konzil: Akten des Zweiten Vatikanischen Konzils - deutsch

By Vatikanisches Konzil

Show description

Read or Download Akten des Zweiten Vatikanischen Konzils - deutsch PDF

Best german books

Der Lebenszyklus von Hedgefonds: Grundlagen, Modellierung - download pdf or read online

Dieter G. Kaiser geht der Frage nach, ob Hedgefonds einem Produktlebenszyklus unterliegen. Hierzu untersucht er Datenreihen zu über 1400 Hedgefonds im Zeitraum von Januar 1996 bis Mai 2006 auf Fonds- und Strategieebene und berechnet verschiedene statistische Kennzahlen für die einzelnen Hedgefonds, die mit der jeweiligen Peergroup verglichen werden.

Read e-book online Macht - Eigensinn - Engagement: Lernprozesse PDF

In dieser Publikation stehen jene Lebens- und Lernwelten von Menschen im Mittelpunkt, die sich in unserer Gesellschaft für andere engagieren. Zentraler Punkt der Beiträge ist die Frage, wie heute soziales Kapital in unserer Gesellschaft generiert und lebendig gehalten wird. Dabei sollen auch die gesellschaftlichen Bedingungen, unter denen soziales Engagement erzeugt wird, kritisch diskutiert werden.

Additional info for Akten des Zweiten Vatikanischen Konzils - deutsch

Sample text

Diese internationalen katholischen Verbände aber erhalten ihre Bestätigung ausschließlich vom Apostolischen Stuhl und unterstehen nur diesem. Schluß 23. Um alle Grundsätze und Weisungen dieses Konzils über die sozialen Kommunikationsmittel zum Erfolg zu führen, soll im ausdrücklichen Auftrag des Konzils ein Pastoralschreiben herausgegeben werden. Dafür ist die in Nr. 19 genannte Stelle des Apostolischen Stuhles beauftragt, die aus den verschiedenen Nationen Sachverständige hinzuziehen soll. 24.

Damit wir aber in ihm unablässig erneuert werden (vgl. Eph 4, 23), gab er uns von seinem Geist, der als der eine und gleiche im Haupt und in den Gliedern wohnt und den ganzen Leib so lebendig macht, eint und bewegt, daß die heiligen Väter sein Wirken vergleichen konnten mit der Aufgabe, die das Lebensprinzip – die Seele – im menschlichen Leibe erfüllt. Christus aber liebt die Kirche als seine Braut; er ist zum Urbild des Mannes geworden, der seine Gattin liebt wie seinen eigenen Leib (vgl. Eph 5, 25–28); die Kirche ihrerseits ist ihrem Haupte untertan (ebd.

In allen Völkern der Erde wohnt also dieses eine Gottesvolk, da es aus ihnen allen seine Bürger nimmt, Bürger eines Reiches freilich nicht irdischer, sondern himmlischer Natur. Alle über den Erdkreis hin verstreuten Gläubigen stehen mit den übrigen im Heiligen Geiste in Gemeinschaft, und so weiß »der, welcher zu Rom wohnt, daß die Inder seine Glieder sind«. Da aber das Reich Christi nicht von dieser Welt ist (vgl. Joh 18, 36), so entzieht die Kirche oder das Gottesvolk mit der Verwirklichung dieses Reiches nichts dem zeitlichen Wohl irgendeines Volkes.

Download PDF sample

Akten des Zweiten Vatikanischen Konzils - deutsch by Vatikanisches Konzil


by Joseph
4.1

Rated 4.62 of 5 – based on 43 votes

Related posts